Ausbildung

Reiki – die Ausbildung I., II. und III. Grad

… ist nicht nur eine wundervolle Erfahrung für dich selbst; es wirkt auch durch und für dich, während du es an andere weitergibst.

Reiki kann an alle Lebewesen – Menschen, Tiere, Pflanzen, Kristalle – weitergegeben werden. Du wirst dich stärker in den schöpferischen Lebenszyklus eingebunden und mit allem Leben verbunden fühlen, was wiederum wachsende Gelassenheit, inneres Gleichgewicht, ein Gefühl der Verbundenheit und Einheit allen Seins und Lebensfreude fördert.

Reiki ist in erster Linie eine Heilenergie, die über den Kanal des Herzchakras übermittelt wird. Es eignet sich besonders für alle physischen und psychosomatischen Erkrankungen, Streßsymptomatik und begleitend vor/nach Operationen sowie während Chemotherapien. Es wird vorrangig die physische und die Ätherebene beeinflußt (die Ätherform bestimmt die Erscheinung des physischen Körpers).

Voraussetzung zur Teilnahme ist

  • die Bereitschaft zur Eigenverantwortung. Das heißt ich übernehme Verantwortung für die zu vermittelnden Lehren. Für den Umgang mit den Symbolen bzw. was sie in dir während des Wachstumsprozesses auslösen, bist du selbst verantwortlich. Auf Wunsch unterstütze ich dich sehr gern auf deinem Weg und während der Prozesse (therapeutische Sitzungen sind nicht Teil der Ausbildung und daher nicht im Preis enthalten);
  • der vorherige Check auf Fremdenergien, der ggf. ein Clearing nötig macht (ein Clearing ist nicht im Preis der Ausbildung  enthalten).

Termine/Kosten s.u. Termine & Preise.